Klangkunst-Festival auf den Bergterrassen in Benthe geplant
Klangkunst-Festival auf den Bergterrassen in Benthe geplant

Klangkunst-Festival auf den Bergterrassen in Benthe geplant

Die Intraregionale will im Sommer in den Ruinen der Bergterrassen im Ronnenberger Stadtteil Benthe Station machen. Kunstraum und Hörregion sind Mitveranstalter des regionsweiten Klangkunst-Festivals.

Oberhalb des heutigen Hotels Benther Berg an der Vogelsangstraße im Ronnenberger Stadtteil Benthe haben in früheren Jahren viele Menschen aus dem Umland Zerstreuung gesucht. Das 1975 abgebrannte Ausflugslokal Benther Bergterrassen bot zu besten Zeiten 1500 Gästen Platz. Ganz so viele Menschen sollen es in diesem Sommer nicht sein – auf jeden Fall aber sind die Corona-Verordnungen einzuhalten, wenn das Klangkunstfestival Intraregionale die Ruinen der Bergterrassen am Sonntag, 13. Juni bis zum 18. Juli, für eine Installation nutzt.

Von Uwe Kranz, 09.06.2021

Aus rechtlichen Gründen kann hier der vollständige Text aus der HAZ+/NP+ nicht mehr eingestellt werden. Eine kostenlose Weitergabe einzelner Inhalte im Internet ist nicht mehr erlaubt.

weiterlesen… HAZ-Abonnenten
weiterlesen… NP-Abonnenten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.