Susanne Theis erzählt im Café benthe.mitte Märchen für Erwachsene
Susanne Theis erzählt im Café benthe.mitte Märchen für Erwachsene

Susanne Theis erzählt im Café benthe.mitte Märchen für Erwachsene

Die Wennigserin Susanne Theis erzählt am 15. Januar Märchen für Erwachsene im Ronnenberger Café benthe.mitte. Ihre Geschichten stammen nicht nur von den Gebrüdern Grimm.

Der Kulturladen Benthe hat ein Wiedersehen mit der Märchenerzählerin Susanne Theis ermöglicht. Am Sonnabend, 15. Januar, wird sie zum dritten Mal im Café benthe.mitte zu Gast sein. Die Wennigserin „versteht es meisterhaft, ihre erwachsenen Zuhörer in ihren Bann zu ziehen, den Alltag vergessen zu lassen und ein Licht in diesen dunklen Zeiten zu entzünden“, verspricht der Verein in seiner Einladung.

Theis erzählt nicht nur Märchen der Gebrüder Grimm. Ihre Geschichten spielen auf der ganzen Welt: unter anderem in der Arktis bei den Inuit, in Norwegen, Kanada sowie bei indigenen Völkern in Nord- und Südamerika. In ihren Erzählungen geht es um Dunkelheit, Licht, Liebe und Verwandlung……

Von Uwe Kranz


Aus rechtlichen Gründen kann hier der vollständige Text aus der HAZ+/NP+ nicht eingestellt werden. Eine kostenlose Weitergabe einzelner Inhalte im Internet ist nicht erlaubt.

weiterlesen… HAZ-Abonnenten
weiterlesen… NP-Abonnenten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.